home+ zieht Kreise < ... 1/3 ... >
News

Februar 2010

home+ zieht Kreise

Das Team stellte am 19.Februar sein Projekt, zusammen mit den drei anderen deutschen Teilnehmern, an der renommierten holländischen Architekturfakultät in Delft vor. Dabei wurden die Projekte in zwei Sessions auf Englisch präsentiert. Dies ist ein weiterer Schritt, das Bewusstsein und das Wissen um die Möglichkeiten und Chancen energieeffizienter und nachhaltiger Architektur zu steigern. Gleichzeitig birgt ein solches Zusammentreffen die Chance eines hochschulübergreifenden Austausches.